StartseiteSitemapMIND MUSIC®PLATTFORMPÄDAGOGIKUNTERRICHTPERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNGVERÖFFENTLICHUNGENMind Music Inskription KPH 2013/14FeedbackLinks

MIND MUSIC®:

Was ist unter MIND MUSIC® zu verstehen?

An wen richtet sich MIND MUSIC®

Warum hier Handlungsbedarf besteht?

Welchen Beitrag leistet Musik zur Intelligenz....

Braucht es dabei auch "neue" Pädagoginnen?

Allgemein:

Startseite

Impressum

Standort

Kontakt

Andrea Pach (Mag.art.Dr.phil.Prof.)


Was ist unter MIND-MUSIC® zu verstehen?


MIND-MUSIC® ist ein völlig neuartiger pädagogischer Ansatz. Die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Neurobiologie, Medizin, Therapie (Intelligenzförderung durch Musik, neuronale Vernetzung) und Quantenphysik werden mit den harmonikalen Grundlagen nach Pythagoras, Kepler und Hans Kayser (Der hörende Mensch) verknüpft und in direkt umsetzbare musische Rituale beziehungsstiftend in den menschlichen Alltag integriert. Demnach scheint es nicht mehr zeitgemäß, Musikerziehung ausschließlich als eigenständiges Unterrichtsfach zu behandeln. Vielmehr sollen musikalische Elemente und Rituale in jedem Unterrichtsfach, wie auch in der Unternehmensberatung, gezielt eingesetzt werden, um die Kreativität und Spiritualität der Schüler und Mitarbeiter zu wecken und spezifische Lehrinhalte und übergeordnete Werte zu vermitteln – egal um welche Schulstufe und welche Materie es sich handelt.
MIND MUSIC® dient als Ansatz zur Gestaltung eines ganzheitlich orientierten Unterrichts, kann aber auch innerhalb jeder Institution in jeder Disziplin mit einbezogen werden, in der zwischenmenschliche Interaktionen eine Rolle spielen.